Digitale Alltagshilfe 

Von LiberMI

Wir helfen Ihnen mit technik und Elektronik

Im Raum Köln

Hilfe bei technischen Problemen

Was auch immer es ist. Wir sind für Sie da.
Kompetent und zuverlässig.

Sie benötigen Unterstützung im Umgang mit Ihrer Elektronik?

Sie haben ein bestimmtes Problem und wissen nicht weiter?

Sie möchten ein Smartphone benutzen, besser verstehen oder sehbehinderten gerecht machen

Sie würden gerne mit Ihrem Computer, Drucker, Fernseher oder anderen Geräten besser zurechtkommen oder sie benutzen?

Sie möchten Software installieren oder aktualisieren?

Oder Sie möchten die neuste Technik und Assistenzsysteme optimal für nutzen, um so selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden wohnen zu bleiben?

Stundensatz: € 65

Anfahrt: Köln (KVB – 1b – Raum) Kostenlos, sonst € 32,50

Was LiberMi iHnen bietet

SORGLOS SICHER

Was auch immer es ist, um was auch immer es geht, wir helfen Ihnen weiter!

Egal, ob Sie bereits ein konkretes Problem haben, oder über Technik und technische Assistenzsysteme beraten werden wollen.

Wir haben eine breite Expertise und stehen Ihnen damit bestens zur Seite. Gemeinsam finden wir eine Lösung, garantiert!

TRANSPARENT

Wir arbeiten transparent und im Dialog mit Ihnen. Wir erklären was wir machen und wieso. Wir klären mit Ihnen jegliche Zweifel oder Sorgen auf.

Wir haben einen festen Stundensatz von 65 Euro, den wir für die Gesamtzeit berechnen.
Sie bezahlen also nicht pro angefangener Stunde, sondern nur für die Zeit, die wirklich gebraucht wurde.

UNSERE MOTIVATION

Unsere Motivation bei LiberMi ist es, die digitale Teilhabe und Autonomie von Menschen mit Einschränkungen zu stärken. Unser soziales Jungunternehmen entstand aus persönlichen Erfahrungen und der Intention einen positiven Einfluss und Mehrwert im Pflegebereich zu bieten. Dabei geht es nicht um gewissenloses Vertreiben irgendwelcher Geräte oder Dienstleistungen, sondern um Vertrauen, Zufriedenheit und Erleichterung im Alltag.

WAS andere sagen

“Ich brauchte unbedingt Hilfe mit meinem Computer. Ich wollte gerne die Fotos, die ich entweder mit meiner Kamera oder ab und zu sogar mit meinem Handy knipse sichern. Zusammen haben wir das gemacht, jetzt bin ich erleichtert!”

Heike A.

Rentnerin, Jahrgang '43

“Ich höre immer von meiner Tochter wie praktisch doch diese ganze Technologie sein kann. Mit Online-Banking, Internetsuchen und „Whatsapp“, dem Nachrichtendienst, den jetzt alle benutzen. Am Anfang war ich etwas skeptisch. Ich bin ja immer gut ausgekommen mit meinem Telefon, Fernseher und CD-Spieler als einzige elektronische Geräte.
Mit LiberMi zusammen haben wir mir dann trotzdem ein Tablet und Handy mit Online-Banking eingerichtet. Ich muss sagen, es hilft doch ziemlich und kann ganz schön praktisch sein.”

Werner S.

Rentner, Jahrgang '50

Unterstützung